Auftragsfertigung mit Präzision und Flexibilität – MAP setzt auf drei Bohrwerke von UnionChemnitz

MAP Maschinen- & Apparatebau Produktions GmbH – KCR 150

7/2015

Kunden finden bei der MAP Maschinen- & Apparatebau Produktions GmbH ideale Bedingungen für die Fertigung ihrer Bauteile: 90.000 m2 Grundstücksfläche, 25.000 m2 Produktionshallen und moderne Krananlagen in allen Hallen stehen dort bereit. Die in Rathenow/Brandenburg ansässige Firma ist vorwiegend im Bereich Elektromaschinenbau tätig. Die 275 Mitarbeiter fertigen anspruchsvolle Schweißkonstruktionen in unterschiedlichen Größenordnungen mit bis zu 60 Tonnen Gewicht.

Wo bei Wettbewerbern an dieser Stelle der Wertschöpfungsprozess beendet ist und andere Zulieferer ins Spiel kommen, geht es bei MAP noch weiter – die hohe Fertigungstiefe ist Kennzeichen des zur Neuenhauser Gruppe gehörenden Unternehmens. In einer eigenen Produktionshalle erfolgt nach dem Schweißen die komplette mechanische Bearbeitung der Werkstücke: Bohren, Fräsen und Drehen.

Weiterlesen

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 (0) 371 8741-0

E-Mail-Anfrage