Fahrzeugbau

Vielfalt trifft Flexibilität

Werkzeugmaschinen für die Bearbeitung von Komponenten für Fahrzeuge, Baumaschinen und Eisenbahnen müssen vielseitig und flexibel einsetzbar sein. Unabdingbar ist die Ausstattung mit speziellen und angepassten Komponenten wie Fräsköpfen. Klein- und Mittelserien müssen genauso wie Einzelteile wirtschaftlich bearbeitet werden können.

Wartungs- und Bedienerfreundlichkeit ist ebenfalls ein Muss – seien es große Zugangstüren für die Arbeitsraumbestückung, gute Sichtbarkeit der Werkstücke während der Bearbeitung oder ein schneller, gefahrloser und ebener Zutritt zum Arbeitsbereich.

Aus Erfahrung an der Spitze

Mit der langjährigen Erfahrung bietet UnionChemnitz Kunden aus dem Fahrzeugbau optimal angepasste Bohr- und Fräsmaschinen in Platten-, Kreuzbett- oder Tischausführung sowie die Fahrständerfräsmaschinen-Reihe MILLFORCE.

Sowohl manuell spannbare Klein- und Mittelteile als auch Großteile mit einer Bearbeitungslänge von bis zu 10 m können mit größter Präzision bearbeitet werden.

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 (0) 371 8741-0

E-Mail-Anfrage