Windenergie

Nachhaltigkeit durch Effizienz

Kosteneffizienz ist in der Windenergiebranche essentiell. Für eine wirtschaftliche Fertigung benötigen Hersteller von Windenergieanlagen flexibel einsetzbare Maschinen, die Werkstücke unter verschiedenen Winkellagen bearbeiten können. Die Anforderungen reichen von der Schwerzerspanung bis zur Finish-Bearbeitung in höchsten Genauigkeiten – die lange Lebensdauer der Maschinen und ihre Energieeffizienz spielen ebenfalls eine große Rolle für eine kosteneffiziente Investition.

Lösungen im Baukastensystem

Mit den Bohrwerken mit Plattenfeld und Tragbalken der PR-Serie bietet UnionChemnitz die idealen Bearbeitungsmaschinen für alle Werkstücke in der Windenergieindustrie. Durch ein modulares Maschinen- und Steuerungskonzept sind die Maschinen universell einsetzbar. Darüber hinaus können Kunden aus einer Vielzahl an Zusatzköpfen sowie Dreh- und Verschiebetischen auch für hohe Werkstückgewichte wählen.

Die Führungen der Werkzeugmaschinen sind hydrostatisch und werden lastabhängig reguliert – das garantiert Verschleißfreiheit und größte Präzision. Die Antriebskonzepte sind energieeffizient und verfügen über eine Rückspeiseoption.

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 (0) 371 8741-0

E-Mail-Anfrage