UnionChemnitz auf der EMO Hannover

Vorstellung des neuen Bohrwerktyps PR I

Auf der diesjährigen EMO in Hannover vom 18. bis 23. September stellt UnionChemnitz die neue PR I vor. Sie ergänzt das Portfolio von Bohr- und Fräswerken mit Plattenfeld im mittleren Leistungsbereich mit Bohrspindeldurchmessern von 130 und 150 mm.

„Bei der Entwicklung des neuen Maschinenkonzeptes haben wir den Schwerpunkt auf die wirtschaftliche Bearbeitung kleiner bis mittlerer Werkstücke gelegt“, so Geschäftsführer Dr. Benedikt Sitte. „Das Bohrwerk ist die ideale Lösung für Kunden, die im Produktionsalltag auf Leistungsdaten im obersten Bereich verzichten können, aber auf höchste Dynamik und Flexibilität angewiesen sind, um effizient zu fertigen.“

Erfahren Sie mehr über die PR I und die anderen Bohr- und Fräswerke von UnionChemnitz auf unserem Stand B 69 in Halle 13.

Sie möchten uns auf der EMO besuchen? Gerne lassen wir Ihnen ein kostenloses Ticket zukommen. Bitte sprechen Sie uns an:
T: +49 371 8741-408 oder emounionchemnitz.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Auf einen Blick

UnionChemnitz auf der EMO Hannover –
18.–23. September 2017
Halle 13, Stand B69

Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

Cornelia Erler

T: +49 371 8741-408

E-Mail

Website

EMO Hannover