KPM

Ford City – USA

Das unabhängige Schwesterunternehmen KPM ist der Produktions- und Servicestandort der HerkulesGroup für den nordamerikanischen Markt. In enger Kooperation mit UnionChemnitz werden hier in Deutschland entwickelte und konstruierte Horizontal-Bohr- und Fräswerke sowie Maschinenkomponenten und Ersatzteile für den amerikanischen Markt gefertigt.

KPM Service ist „made in Germany“. Die Mitarbeiter – amerikanische Techniker und Ingenieure – werden in den deutschen Produktionsstandorten ausgebildet. Durch ständige Weiterbildungen sind sie immer auf der Höhe der technischen Entwicklungen und können so schnell und flexibel auf Kundenanfragen reagieren.

Ob mechanische Fertigung oder Elektrik – alle Arbeiten finden bei KPM in-house statt. Der Standort mit einem Gelände von 7.525 m2 verfügt über einen modernen Maschinenpark. Ausgestattet mit einem umfangreichen Sortiment an Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen sowie Messsystemen, viele davon aus der eigenen Unternehmensgruppe, garantiert er höchste Bearbeitungsqualität.